Diese Seite drucken

Gewerbeflächen

Der Sole-Kurort Bad Essen ist ein attraktiver Wohn- und Gewerbestandort. Hier können Sie das Wohnen im Grünen mit dem Arbeiten vor der Haustür verbinden. Das umfangreiche Angebot der Kinderbetreuung, ein voll gegliedertes Schulsystem von der Grundschule bis zum Gymnasium und die zahlreichen Gesundheits- und Einkaufsmöglichkeiten tragen zu einer hohen Wohn- und Lebensqualität bei.

Die gute Verkehrsanbindung ist über Bundesstraßen, Mittellandkanal und Schienennetz gegeben. Der Wirtschaftsstandort Bad Essen ist durch zumeist mittelständische Unternehmen geprägt, deren Produkte überregionale und weltweite Bedeutung erzielen. Die Ansiedlung neuer Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk unterstreicht unsere erfolgreiche Wirtschaftspolitik. Gleichzeitig konnten in den vergangenen Jahren immer wieder Expansionswünsche heimischer Betriebe erfolgreich umgesetzt werden und damit die Zukunftssicherheit am Standort Bad Essen gesichert werden.

Die Gemeinde Bad Essen verfügt weiterhin über einige leistungsstarke Standorte zur Ansiedlung oder Expansion weiterer Unternehmen. Gerne informieren wir Sie über die Vorteile und Möglichkeiten am Standort Bad Essen.


Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf:

Herr Bürgermeister Timo Natemeyer (Tel. 05472/401-21),
Frau Silke Bulthaup (Tel. 05472/401-61),
Herr Fachdienstleiter Andreas Pante (Tel. 05472/401-60)


Aktuelle Gewerbeflächen:

  • Gewerbegebiet Rabber-West II
  • Gewerbegebiet Wehrendorf, Im Felde



  • Alle detaillierten Angaben zu diesen Gewerbestandorten in der Gemeinde Bad Essen erhalten Sie hier: