Diese Seite drucken

Einziehung des Weges Nr. 2132 in Lockhausen (bis 13.08.2017)


Amtliche Bekanntmachung
zur Einziehung des Weges Nr. 2132 in der Ortschaft Lockhausen


Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Bad Essen hat in seiner Sitzung am 22.06.2017 folgenden Beschluss gefasst:

Gemäß § 8 Niedersächsisches Straßengesetz (NStrG) wird die unter lfd. Nr. 2132 in das Bestandsverzeichnis für Gemeindestraßen und sonstige öffentliche Straßen eingetragene Wegestrecke Gemarkung Lockhausen Flur 15 Flurstück 14/1 (Auf der Bentlage) rückwirkend zum 01.05.2017 straßenrechtlich entwidmet.

Eine Planunterlage mit Kennzeichnung des Wegeteilstücks ist im Schaukasten am Rathaus der Gemeinde Bad Essen und in der Ortschaft Lockhausen veröffentlicht.

Rechtsbehelfsbelehrung:
Gegen diesen Beschluss kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Klage beim Verwaltungsgericht Osnabrück, Hakenstraße 15, 49074 Osnabrück, schriftlich oder zur Niederschrift des Urkundsbeamten der Geschäftsstelle dieses Gerichts er-hoben werden.

Timo Natemeyer
Bürgermeister