Stellenausschreibung der Kinderland Bad Essen gGmbH

Veröffentlicht am: 29.07.2022
Kinderland Bad Essen gGmbH© Kinderland Bad Essen gGmbH
Die gemeindeeigene KINDERLAND BAD ESSEN gGmbH sucht eine Leitung (w/m/d) für die Kindertagesstätte Brockhausen in der Gemeinde Bad Essen (Ortschaft Brockhausen), da die bisherige Leitung künftig den Aufbau und die Leitung einer Kindertagesstätte in einer wohnortnahen Gemeinde im Nordkreis übernehmen wird.

Es handelt sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden. Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin zu besetzen. Eine Einarbeitung durch die derzeitige Stelleninhaberin ist bis zum 30. November 2022 möglich. Aber auch eine spätere Einstellung ist dennoch grundsätzlich möglich.

Steckbrief der Kindertagesstätte Brockhausen:

  • Betreuung von 50 Kindern im Alter von 3-6 Jahren in einer Vormittagsgruppe und einer Ganztagsgruppe
  • Betreuung von 15 Kindern im Alter von 0-3 Jahren in einer Vormittagsgruppe
  • Betreuungszeiten von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Tätigkeit einer Expertin für Sprachbildung und Sprachförderung in der Einrichtung
  • „Haus der kleinen Forscher“ und „Bewegungs-Kita“
  • Zertifizierung mit dem „Deutschen Kindergartengütesiegel“.

Ihre Aufgaben als Leitung der Kindertagesstätte:

  • Sie leiten verantwortlich das Gesamtteam der Kindertagesstätte Brockhausen mit aktuell 14 Mitarbeitenden.
  • Sie stellen u.a. über das pädagogische Konzept der Kindertagesstätte zusammen mit dem Team eine zeitgemäße pädagogische Arbeit auf der Grundlage des gesetzlichen Bildungs- und Erziehungsauftrages der Kindertagesstätten sicher.
  • Sie arbeiten eng mit den Eltern und Erziehungsberechtigten der Kinder zusammen.
  • Sie stehen im regelmäßigen und engen Austausch mit dem Träger und stimmen sich regelmäßig mit den anderen Kindertagesstätten und den Grundschulen im Sozialraum ab.
  • Sie übernehmen Verwaltungstätigkeiten und nutzen hierfür auch verschiedene Software-Anwendungen. Zudem verwalten Sie eigenverantwortlich das Budget der Kindertagesstätte.
  • Aufgrund der familiären Größe der Kindertagesstätte arbeiten Sie auch weiterhin im Gruppendienst am Kind.

Unsere Erwartungen und Wünsche:

  • Als „Gesicht“ der Kindertagesstätte Brockhausen sollten Sie über eine offene und freundliche, optimistische, selbstbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit verfügen.
  • Sie haben eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, Heilpädagoge/in oder Heilerziehungspfleger/in erfolgreich abgeschlossen und evtl. bereits eine entsprechende Zusatzqualifikation (Fachwirt, Sozialmanagement o.ä.) absolviert, alternativ verfügen Sie über einen fachlich relevanten Studienabschluss.
  • Die erfolgreiche Teilnahme an einer entsprechenden Zusatzqualifikation (Fachwirt, Sozialmanagement o.ä.) ist von Vorteil. Ansonsten freuen wir uns auch, wenn Sie die Bereitschaft zum nebenberuflichen Besuch einer entsprechenden Fortbildung mitbringen.
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrungen gesammelt, gerne auch in verschiedenen Kindertagesstätten. Evtl. haben Sie dabei die Arbeit im Kindergarten und in der Krippe kennengelernt.
  • Engagement, die Bereitschaft, selbstständig zu arbeiten, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen, sowie eine hohe Belastbarkeit zeichnen Sie aus.
  • Über bereits vorhandene Leitungserfahrungen freuen wir uns.
  • Wichtig ist uns eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, um gemeinsam mit dem Team das pädagogische Konzept fortzuschreiben.
  • Verwaltungs- und insbesondere EDV-Kenntnisse sind für die Erledigung der anfallenden Bürotätigkeiten wünschenswert.

Wir bieten Ihnen vor Ort eine Kindertagesstätte mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, vielfältigen pädagogischen Herausforderungen und einem Team qualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an die Entgeltgruppe S 13 TVöD SuE. Die Kosten für die Teilnahme an einer evtl. noch erforderlichen fachlichen Fortbildung (Fachwirt, Sozialmanagement o.ä.) werden übernommen.

Fragen Sie gerne nach: Carsten Meyer, Geschäftsführer Kinderland Bad Essen gGmbH (05472/401-24, meyer@badessen.de). Informieren Sie sich auch gerne in der Kindertagesstätte Brockhausen bei der bisherigen Leiterin Frau Kathleen Horst (05472/7412, info@kita-brockhausen.de).

Schriftliche Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) richten Sie bitte bis zum 21. August 2022 an die

Kinderland Bad Essen gGmbH, Lindenstr. 41/43, 49152 Bad Essen.

Verzichten Sie bei schriftlichen Bewerbungen bitte auf eine Bewerbungsmappe, da diese nicht zurückgesandt wird. Da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden, übersenden Sie zudem keine Originale der Unterlagen.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch als Email unter bulthaup@badessen.de entgegen. Bitte senden Sie uns Ihre Anlagen ausschließlich als PDF-Dokument. Emails mit Anhängen in anderen Dateiformaten werden aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet.

Im Zuge Ihrer Bewerbung werden persönliche Daten von Ihnen erhoben und verarbeitet. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung der vorstehend ausgeschriebenen Stelle. Die Daten werden entsprechend der Vorschriften der DSGVO nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen der Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.