Kunstausstellung „Unserer Natur eine Chance geben“

Veröffentlicht am: 08.03.2022
(CC) Claudia Schmidt 2© Claudia Schmidt

Kunstausstellung „Unserer Natur eine Chance geben“

„Unserer Natur eine Chance geben“ – mit der Ausstellung der Hannoveraner Künstlerin Claudia Schmidt hat der Kunst- und Museumskreis Bad Essen die Ausstellungssaison im Schafstall Bad Essen in diesem Monat eröffnet. Die Werke der renommierten Künstlerin setzen sich mit dem Menschen, dem menschlichen Körper auseinander, mit seiner Zerbrechlichkeit und seinem Kommen und Gehen. Angesichts der Kraft und der Urtümlichkeit einer Landschaft relativiert sich der Mensch, er wird Teil von etwas Größerem. Die Landschaftsbilder von Claudia Schmidt sind im Kontext ihres Gesamtwerkes zu begreifen. Hier wird etwas dargestellt, aus dem alles Körperliche kommt, und in dem es irgendwann wieder verschwindet.

Workshop als besonderer Tipp

Im Rahmen der Ausstellung lädt der Kunst- und Museumskreis zu einem besonderen Workshop ein. Lassen Sie sich von dem Motto der Ausstellung inspirieren und kreieren Sie mit der Künstlerin Claudia Schmidt Ihr eigenes Kunstwerk. Ausgehend von Acryl begleitet die Künstlerin den individuellen, kreativen Prozess und regt dazu an, mit Mischtechnik (Kreide, Lasur, Seidenpapier u.a.) die Arbeit in ein experimentelles Umsetzen der eigenen Bildidee zu führen. In dem Workshop geht weniger es um ein Spielen, ein Suchen, ein Kreieren der eigenen Natur, der eigenen ERFAHRUNG von Natur.

Kosten 80 € und 5 € Material.

Anmeldung erforderlich: 0160-98073659

Veranstalter: Kunst- und Museumskreis Bad Essen