Stellenausschreibung der Kinderland Bad Essen gGmbH

Veröffentlicht am: 21.06.2022
Kinderland Bad Essen gGmbH© Kinderland Bad Essen gGmbH
Die gemeindeeigene KINDERLAND BAD ESSEN gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine Integrationsgruppe in der Kindertagesstätte und Familienzentrum Lintorf eine heilpädagogische Fachkraft (w/m/d) in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung (auch mit geringerer Wochenstundenzahl).

Steckbrief der Kindertagesstätte/Familienzentrum Lintorf:

  • Betreuung von 86 Kindern im Alter von 3-6 Jahren in drei Vormittagsgruppen und einer Ganztagsgruppe, von denen zwei Gruppen als Integrationsgruppen mit 18 Kindern und einer zusätzlichen heilpädagogischen Fachkraft geführt werden,
  • Betreuungszeiten von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr,
  • Tätigkeit einer Expertin für Sprachbildung und Sprachförderung in der Einrichtung,
  • Einbindung der benachbarten Sporthalle sowie des Hallenbades und des direkt angrenzenden Waldes in die tägliche pädagogische Arbeit,
  • Wahrnehmung der Aufgaben eines Familienzentrums,
  • Zertifizierung mit dem „Deutschen Kindergartengütesiegel“,
  • Auszeichnung als „1. Faire Kita“ in Niedersachsen.

Wir suchen zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine heilpädagogische Fachkraft (Heilpädagoge/-in, Heilerziehungspfleger/-in, Erzieher/-in mit Langzeitfortbildung (w/m/d)).

Hierbei handelt es sich grundsätzlich um eine Vollzeitstelle, Bewerbungen von Fachkräften, die in Teilzeitbeschäftigung arbeiten möchten, sind jedoch auch willkommen. Auch Bewerbungen mit einem unterhälftigen Stundenvolumen sind dabei möglich und für uns von Interesse.

Wir erwarten Engagement, die Bereitschaft, selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen, sowie eine hohe Belastbarkeit und Beziehungsfähigkeit. Wichtig ist uns in unserem großen Team zudem Kommunikations- und Teamfähigkeit, eine engagierte und intensive Elternarbeit sowie die Bereitschaft zum gruppenübergreifenden Arbeiten.

Wir bieten eine Kindertagesstätte/Familienzentrum mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und einem motivierten Team erfahrener und qualifizierter Mitarbeiterinnen. Bewegung und Naturerfahrung sind inhaltliche Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit.

Da in unserer Einrichtung zwei heilpädagogische Fachkräfte tätig sind, findet auch innerhalb der Einrichtung ein regelmäßiger fachlicher Austausch und eine kollegiale Beratung statt. Somit ist die Stelle auch gut für Berufsanfänger/innen geeignet.

Als Familienzentrum in der Gemeinde Bad Essen richten sich die Angebote der Einrichtung auch an Familien außerhalb der Kindertagesstätte.

Fragen Sie gerne nach: Angelika Wegner, Familienzentrum Lintorf, Am Hallenbad 34, 49152 Bad Essen (05472/7160, info@familienzentrum-lintorf.de ).

Schriftliche Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse etc.) richten Sie bitte bis spätestens zum 10. Juli 2022 an die

Kinderland Bad Essen gGmbH, Lindenstr. 41/43, 49152 Bad Essen.

Verzichten Sie bei schriftlichen Bewerbungen bitte auf eine Bewerbungsmappe, da diese nicht zurückgesandt wird. Da die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden, übersenden Sie zudem keine Originale der Unterlagen.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch als E-Mail unter bulthaup@badessen.de entgegen. Bitte senden Sie uns Ihre Anlagen ausschließlich als PDF-Dokument.

E-Mails mit Anhängen in anderen Dateiformaten werden aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet.

Im Zuge Ihrer Bewerbung werden persönliche Daten von Ihnen erhoben und verarbeitet. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung der vorstehend ausgeschriebenen Stelle. Die Daten werden entsprechend der Vorschriften der DSGVO nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen der Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.